Wir können machen, was wir wollen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

16,95 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten, ab 10€ Versandkostenfrei
Lieferzeit 2-3 Tage

Kurzübersicht

Vier Menschen treffen sich: In Berlin, auf einer Datingseite, im realen Leben. Was geht, wenn alles erlaubt ist? Ein verrückt-kompromissloser Beziehungs-Berlin-Roman!


Gebunden mit Schutzumschlag, 13,5 x 21,5 cm
240 Seiten
ISBN 978-3-943172-34-8
€ 16,95 / CHF 25,50 / € (A) 17,40

Wir können machen, was wir wollen

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Vier Menschen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: Hannah, 32, Single, hasst alles, was Händchen hält und Bälger in die Welt setzt. Beziehung? Viel zu anstrengend. Zu viele Kompromisse.

Minka, 24, ist das genaue Gegenteil: Die große Liebe hat sie schon im Sandkasten kennengelernt. Jetzt ist sie ihrem Jugendschwarm Tobi in die Hauptstadt gefolgt und verdingt sich in einer Online-Single-Börse als Beraterin, wo sie ihre Botschaft verkündet: Die große Liebe existiert für jeden – man muss nur dran glauben!

Tobi, 24, sieht das anders. Er will endlich loskommen: von seinen Eltern, seinem Dorf, und eigentlich auch von Minka. Nur kann er ihr das nicht sagen. Also beginnt er ein gefährliches Doppelleben.

Georg, 39, hat das Ausprobieren hinter sich und wünscht sich nur eines: endlich eine Familie gründen. Doch als Theaterschauspieler ist das nicht so einfach.

Zusatzinformation

Untertitel Roman
Lieferzeit 2-3 Tage
Autor Nina Pourlak
Titel Wir können machen, was wir wollen
Umfang 240
Erscheinungsjahr 2014
ISBN 9783943172348
Format 13,5 x 21,5 cm
Genre Spass
Einband Gebunden mit Schutzumschlag

Artikelschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.