Artgerechte Haltung eines Männchens

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

9,95 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten, ab 10€ Versandkostenfrei

Kurzübersicht

„Artgerechte Haltung eines Männchens“ von Emma P. ist zweifelsohne ein Ratgeber, der mit einem Augenzwinkern geschrieben wurde, aber gerade deshalb viele Wahrheiten enthält. Eine bissige Satire rund um das Thema Mann und Frau.

Artgerechte Haltung eines Männchens

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Emma P. setzt sich auf ihre ganz spezielle Weise mit den Problemen zwischen Mann und Frau auseinander. Weder die Schwächen der Frauen noch die der Männer werden verschont.

Nach Emma P. passen Mann und Frau hervorragend zusammen, allerdings nur, wenn die Frau die Fäden zieht. Auch unglückliche Partnerschaften gäbe es nicht, wenn die von ihr auf einzigartige Weise beschriebene Rollenverteilung strikt eingehalten würde.

Der Mann wird zum Männchen, wie ein Haustier – und die Frau zum Frauchen, wie die Halterin.

Überzeugend erklärt Emma P., dass eine zweijährige Ehe der Frau eine größere Rendite bringt als Arbeit bis zum 68. Lebensjahr. Sie erklärt, dass Männchen nur Bartwuchs haben, damit sie ihr Gesicht wenigstens dann und wann einmal durch eine Nassrasur waschen. Und sie warnt Frauen, ihre Männchen mit zu gesunder Nahrung zu füttern, denn für eine Bulette geht es viel schneller die Ehe ein.

„Artgerechte Haltung eines Männchens“ ist zweifelsohne ein Ratgeber, der mit einem Augenzwinkern geschrieben wurde, aber gerade deshalb viele Wahrheiten enthält: eine bissige Satire rund um das Thema Mann und Frau.

Der Werbespot zum Buch

Zusatzinformation

Untertitel Erwerb, Erziehung, Entsorgung
Lieferzeit Nein
Autor Emma P.
Titel Artgerechte Haltung eines Männchens
Umfang 128 Seiten
Erscheinungsjahr 2011
ISBN 978-3-943172-00-3
Format 13,5 x 21,5 cm
Genre Satire
Einband Paperback

Artikelschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.